Sie befinden sich hier: Home / Kurzreisen / Pfälzer Wald
Kurzurlaub Pfälzer Wald Kurzreisen Pfälzer Wald Wochenendreisen

Kurzreisen Pfälzer Wald Suche hier klicken!!



 Kurzurlaub
Das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, der Naturpark Pfälzerwald ist das ideale Ziel für einen Kurzurlaub oder Kurzreisen.
Der Pfälzerwald liegt auf einem uralten Buntsandsteingebirge und so überragen kolossale Felsformationen hin und wieder die Kronen stattlicher Bäume. Auf vielen Felsen wachten einst stolze Burgen über die kleinen Dörfer und das Land zu ihren Füßen. Leider zerstörten diverse Kriege im Laufe der Zeit viele Burgen. Einige wurden wieder aufgebaut und können besichtigt werden. Auf der Raubritterburg Berwartstein bei Erlenbach finden Bankette statt wie zu Ritterzeiten. Richard Löwenherz saß einstmals im Verlies der Burg Trifels bei Annweiler fest. Neben den vielen Burgen und Burgruinen gibt es in den romantischen Ortschaften des Pfälzerwaldes historische Fachwerkhäuser, alte Mühlen oder mächtige Gotteshäuser aus allen Epochen zu bewundern.
Eine Kurzreise durch das Land ist wie eine Kurzreise durch die Zeit. Ein riesiges Netz an Rad- und Wanderwegen durchzieht den Pfälzer Wald. Die meisten Wege führen entlang fröhlich plätschernder Bäche oder durch den geheimnisvollen Wald zu Sehenswürdigkeiten. Ruhebänke und Waldgasthäuser unter mächtigen Kastanienbäumen laden zum Verweilen ein und bieten typisch pfälzische Spezialitäten.
Freizeitsportler nutzen das ausgezeichnete Angebot an Wegen zum Radeln, Joggen, Nordic Walken oder Skaten. Abenteuerlustige versuchen sich lieber an Klettertouren auf bestimmten Kletterfelsen. Zeitweise sind einige dieser Felsen gesperrt, da auf ihnen seltene Greifvögel brüten. Morgens in aller Herrgottsfrühe lassen sich bisweilen Rehe oder Hasen beobachten. Den Wildschweinen sollte man lieber aus dem Weg gehen und Wildkatzen halten sich eher versteckt.
Viele Sagen ranken sich um die bizarren Felsformationen, die im Laufe der Jahrtausende durch Erosion entstanden sind. Luzifer persönlich tafelte einst in grauer Vorzeit am Teufelstisch bei Hinterweidenthal.
Seit 1992 ist das Naherholungsgebiet Pfälzerwald ein Biosphärenreservat der UNESCO. In dieser herrlichen Naturlandschaft mit der gesunden Luft zu jeder Jahreszeit kann der Erholungssuchende während eines Kurzurlaubs die Seele baumeln lassen. Zu Fuß, per Rad oder Bahn und Auto lassen sich alle Sehenswürdigkeiten im Burgenland erreichen. Wie wäre es mit einer Fahrt auf der Pferdekutsche in Nothweiler oder einer Ruderpartie auf dem Paddelweiher bei Hauenstein? Auch Angeln, Golfen, Reiten und Drachenfliegen kann man im Pfälzerwald. Für einen Kurzurlaub mietet man sich am besten eine gemütliche Ferienwohnung, die überall preiswert angeboten werden.
Die Pfälzer sind gastfreundliche, fröhliche Menschen die es verstehen, Feste zu Feiern. Das Schlabbeflickerfest in Pirmasens, die Rosentage in Zweibrücken oder das Mittelalterliche Spektakel auf der Lemberger Burg sind einen Besuch wert.





 Weitere Urlaubsangebote Pfälzer Wald
Pfälzer Wald Kurzreisen  Pfälzer Wald Ferienwohnungen 
 Freizeit, Sehenswertes Pfälzer Wald
Pfälzer Wald 



 copyright by www.deutschland-4you.de - Kurzreisen Pfälzer Wald