Sie befinden sich hier: Home / Kurzreisen / Dresden
Kurzurlaub Dresden Kurzreisen Dresden Wochenendreisen

Kurzreisen Dresden Suche hier klicken!!



 Kurzurlaub
Die sächsische Landeshauptstadt Dresden bietet sich ideal für Kurzreisen an. Die Attraktion der Stadt ist das Elbtal mit dem wunderschönen Canaletto-Blick auf die historische Kulisse, bestehend aus den Brühlschen Terrassen, der Semperoper sowie der seit einigen Jahren wiedererrichteten Frauenkirche. Für kunst- und kulturinteressierte Reisende ist Dresden eine wahre Schatzkammer. Bekannt ist unter anderem die Gemäldegalerie Alte Meister im Dresdner Zwinger. Sie zeigt Werke von Rembrandt und Rubens, Canaletto und die berühmte Sixtinische Madonna von Raffael. Im Albertinum auf den Brühlschen Terrassen sind die Neuen Meister zu sehen. Zu ihnen zählen unter anderem Caspar David Friedrich, Lovis Corinth, Max Liebermann, Claude Monet und Paul Klee. Seit 2006 gibt es einen weiteren attraktiven Grund für einen Kurzurlaub in Dresden: das Grüne Gewölbe. Hier sind über 3000 wertvolle Stücke aus dem Schatz der sächsischen Könige zu sehen. Allerdings können die Karten nur langfristig erworben werden, planen zahlt sich also aus. Auf Kurzreisen nach Dresden lohnt sich auch ein Blick von oben auf die Stadt. Möglichkeiten dazu gibt es in Dresden viele. Zum Beispiel von der Kuppel der Frauenkirche, allerdings ist der Besucheransturm seit der Wiedereröffnung immer noch enorm. Ohne Wartezeiten geht es nur ein paar Meter weiter vom Turm der Kreuzkirche am Altmarkt, allerdings müssen hier über 250 Stufen per pedes erklommen werden. Gleich daneben befindet sich eine bequemere Variante: der Rathaus-Turm. Auch hier haben Besucher einen traumhaften Blick auf die Stadt und das Umland. Hoch hinaus gelangen Besucher mit dem Fahrstuhl.
Einen Tag sollten Reisende während ihres Kurzurlaubs in Dresden für einen Trip ins Umland einplanen. Von Mai bis in den Herbst hinein lohnt eine Fahrt auf der Elbe mit der Weißen Flotte. Angeboten werden verschiedene Touren, vorbei an den Elbschlössern Pillnitz, Albrechtsberg und Eckberg bis hin zur tschechischen Grenze nach Bad Schandau und Schmilka. Mit der Bahn oder dem Auto lohnt auch eine Fahrt ins Elbsandsteingebirge, bekannt auch unter dem Begriff "Sächsische Schweiz". Sehenswert ist hier vor allem die Festung Königstein. Nordwestlich von Dresden liegt der Großteil des sächsischen Weinanbaus. Besuchenswert sind Radebeul und Altkötzschenbroda sowie Meißen mit der berühmten Porzellanmanufaktur.




Kurzurlaub Dresden Arrangement     

Preis ab 99 € pro Nacht/Person im Doppelzimmer.
Preis ab 129 € pro Nacht/Person im Einzelzimmer.



- 3 Tage/2 Übernachtungen
- Frühstücksbuffet
- Führung in der Frauenkirche ohne Wartezeit
- Große Stadtrundfahrt
- Nachtwächterrundgang
- Abendfahrt
- Zwingerführung
01139 Dresden Werftstr. 1 eingetragen am 30.01.2010
Kurzreisen für 3 Tage / 2 Übernachtungen .  mehr Informationen ...





 Weitere Urlaubsangebote Dresden
Dresden Kurzreisen  Dresden Städtereise  Dresden Ferienwohnungen  Dresden Hotels  Dresden Pension 
 Freizeit, Sehenswertes Dresden
Dresden 



 copyright by www.deutschland-4you.de - Kurzreisen Dresden