Sie befinden sich hier: Home / Kurzreisen / Brandenburg
Kurzurlaub Brandenburg Kurzreisen Brandenburg Wochenendreisen

Kurzreisen Brandenburg Suche hier klicken!!



 Kurzurlaub
In den letzten Jahren hat sich Brandenburg immer mehr zur Top-Urlaubsregion für eine Kurzreise gemausert. Besonders die vielen ländlichen Regionen sind bei vielen Erholungssuchenden beliebt. "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" erlebte schon der Dichterfürst Goethe. Auch zahlreiche Kurzurlauber von heute schätzen die Landschaften voller Felder und Wiesen soweit das Auge reicht. Auch immer mehr Pferdefreunde oder Radtouristen entdecken Brandenburg als Ferienregion.
Vor allem bietet das Bundesland, welches die Hauptstadt Berlin umgibt, auch zahlreiche interessante Städte und Kulturschätze. Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg ist Potsdam. Die Stadt erlebte in den letzten Jahren einen beispiellosen Aufschwung und gehört mittlerweile auch zum Programm fast jedes Berlin-Touristen.
Berühmtestes Bauwerk von Potsdam ist sicherlich das Schloss Sanssouci, welches auch von der UNESCO in das Weltkulturerbe der Menschheit aufgenommen wurde. Den Bau des Schlosses ordnete Preußens König Friedrich der Große im Jahre 1745 an. Er wollte einen Ort schaffen, zu dem Sorgen keinen Zutritt hatten ("sans souci"). In den letzten Jahrhunderten kamen zum eigentlichen Schloss so bedeutende Bauten wie die Römischen Bäder des Architekten Schinkel, das Orangerie Schloss und das Chinesische Teehaus hinzu. Zu den bedeutendsten Bauten der Anlage zählt auch Schloss Cecilienhof, da dort 1945 die berühmte Potsdamer Konferenz der Siegermächte stattfand. Der Garten von Schloss Sanssouci besticht durch kunstvolle Brunnen und Statuen, sowie großartige Grünanlagen und die bekannten Terassen-Anpflanzungen vor dem Schloss.
Ebenfalls sehenswert in Brandenburgs Hauptstadt sind die Nikolaikirche, das Holländische Viertel sowie die Blockhäuser der russischen Wohnsiedlung Alexandrowka. Gleich neben Potsdam befindet sich Brandenburg an der Havel. Sehenswert ist dort vor allem der Dom St. Peter und Paul.
Oberhalb Berlins liegt Neuruppin, ein Ort der bestimmt einen Abstecher während eines Kurzurlaubs in Brandenburg lohnt. Hier wurden der Dichter und Schriftsteller Theodor Fontane sowie die Architekt Karl Friedrich Schinkel geboren. Östlich des Ortes erstreckt sich Uckermark und Schorfheide. Letztere wurde von der UNESCO zum schützenswerten Biosphärenreservat ernannt. Im Nordwesten Brandenburgs lädt das idyllische Elbetal zu erholsamen Tagen ein.
Ebenfalls nicht fehlen sollte bei einer Kurzreise nach Brandenburg die an der Grenze zu Polen liegende Stadt Frankfurt an der Oder mit der berühmten Viadrina-Universität.
Ganz im Südosten erstreckt sich mit dem Spreewald ein weiteres Naturreservat. Die Fahrt mit einem Spreewalkahn kann zum unvergesslichen Erlebnis während eines Kurzurlaubs in Brandenburg werden.





 Weitere Urlaubsangebote Brandenburg
Brandenburg Aktivurlaub  Brandenburg Familienreisen  Brandenburg Gruppenreisen  Brandenburg Kurzreisen 
 Freizeit, Sehenswertes Brandenburg
Momentan keine weiteren Infos zur Region Brandenburg vorhanden!



 copyright by www.deutschland-4you.de - Kurzreisen Brandenburg