Sie befinden sich: Startseite / Regioinfos Deutschland / Informationen Köln

Informationen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten Köln


 Allgemeine Informationen zur Region Köln

Köln, gelegen in Nordrhein-Westfahlen ist sie die größte Stadt des Bundeslandes und flächenmäßig viertgrößte Stadt Deutschlands. International bedeutende Veranstaltungen werden hier in dieser Stadt abgehalten. Ferner ist die Stadt für ihre 2000-Jahre alte Geschichte sowie auch das Erbe der Kultur und Architektur bekannt. In früheren Zeiten wichtiger Handelsstandort ist Köln heute der Verkehrsknotenpunkt mit dem höchsten Aufkommen des Eisenbahnverkehrs sowie dem größten Container- und Umschlagbahnhof Deutschlands. Zu den wichtigsten Binnenhäfen Europas zählt hier vor allem der sich in Köln befindliche Rheinhafen. Ebenso wichtig auch die überregionale Bedeutung für das Versicherungswesen sowie die Kultur, besonders zu erwähnen hier vor allem die bildende Kunst. Köln, als Karnevalshochburg weltberühmt, hat darüber hinaus in dieser Sparte auch eine enorme Vielzahl an Verbänden zu verzeichnen. Darüber hinaus ist Köln auch Medienmetropole mit einer Vielzahl an Fernsehsendern, Firmen der Plattenindustrie sowie verschiedenen Verlagshäusern. Im Bildungswesen mit einer der größten Universitäten, hier mit mehr als 16.000 Studenten, findet sich hier die größte Fachhochschule Deutschlands. Viele weitere Hochschulen schließen sich dieser an. Mit einer breit gefächerten Palette an Freizeitmöglichkeiten, darüber hinaus wundervolle Sehenswürdigkeiten aus den verschiedensten Bereichen, bietet sich die Stadt Köln seinen Besuchern geradezu wundervoll als Urlaubsziel an. Weitere Informationen finden Sie auf Fremdenverkehrsamt Köln

 Urlaubsregionen Informationen
Allgäu    Altmark    Bayerischer Wald    Berlin   
Bodensee    Dresden    Eifel    Emsland   
Erzgebirge    Hamburg    Harz    Hessisches Bergland   
Hunsrück    Köln    Mecklenburgische Seenplatte    München   
Münsterland    Nordsee    Oberbayern    Oberschwaben   
Odenwald    Ostsee    Pfälzer Wald    Rhein-Mosel   
Rhön    Ruhrgebiet    Sauerland    Schwarzwald   
Spreewald    Steigerwald    Sächsische Schweiz    Teutoburger Wald   
Thüringer Wald    Weserbergland   


 Sehenswürdigkeiten Region Köln

Zu einem der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kölns zählt der „Kölner Dom“. Als Wahrzeichen Kölns ist dieser auch Mittelpunkt der Rheinmetropole und zweithöchstes Gebäude der Stadt. Die Kathedrale findet ihren Höhepunkt mit ihrem gigantischen Turmpaar, vollendet im Jahre 1880. Besichtigen Sie hier vor allem den Innenraum der Kathedrale. Ebenso attraktiv auch der Südturm mit Aussichtsplattform in ca. 100 Metern Höhe. Von hieraus bietet sich Ihnen ein wundervoller und atemberaubender Blick über die Stadt und den Rhein. Neben dem „Kölner Dom“ beherbergt die Stadt 12 weitere romanische Kirchen. Hier vereint zu finden unter anderem moderne Kunst und restaurierte Bauwerke, historische Kunst und verschiedene Architektur. Von Besuchern sehr begehrt werden hier zu jeder Jahreszeit Führungen angeboten. Köln – Kunstmetropole mit internationalem Rang. Hier zu finden 38 Museen und 118 Galerien aus den verschiedensten Bereichen. Ob städtisch, firmeneigen, kirchlich oder privat – jedes dieser ist einen Besuch wert. Besuchen Sie beispielsweise das „Museum für angewandte Kunst“. Ausstellungsstücke hier unter Anderem Möbel und Textilien, Glas, Keramik und Schmuck des Spätmittelalters bis hin zu Designerobjekten der heutigen Zeit. Wundervoll auch das „Museum für Ostasiatische Kunst“, zu finden am Aachener Weiher. Lassen Sie sich hier in die ferne und faszinierende Welt der chinesischen, japanischen und auch koreanischen Kunst entführen. Zu einer bleibenden Erinnerung wird das ganze durch einen Besuch des japanischen Gartens mit Café. Besonders sehenswert auch das „Kölner Karnevalsmuseum“, das größte Museum dieser Sparte im deutschsprachigen Raum. Zu erleben hier die Geschichte und Vielfalt des Karnevals aus den Zeiten der Antike, des Mittelalters und der Gegenwart. Verschiedenste Exponate vermitteln Ihnen hier einen besonderen Eindruck des Karnevals. Diese und viele weitere Museen hat Ihnen die Stadt Köln zu bieten. Gelegen im Kölner Stadtbezirk Lindenthal findet sich das „Weißhaus“. Hierbei handelt es sich um ein Wasserschloss mit Wassergraben und zweigeschossigem Herrenhaus mit gestuftem Mansarddach, einen achtseitigen Turm mit Barockhaube sowie eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Schlosskapelle. Inmitten eines parkähnlichen Gartens, umschlossen von massiven Mauern befindet sich das Schloss in Privatbesitz und ist deshalb nicht frei zugänglich. Faszinierend auch der Anblick des höchsten Bürogebäudes der Stadt Köln, der „KölnTurm“. Mit einer Höhe von 148,5 Metern, gerechnet ohne Antenne, wurde dieser in nur 2 ½ Jahren Bauzeit errichtet. Ein Überrest der mittelalterlichen Stadtmauer bildet die „Hahnentorburg, eine der im Ursprung 12 Torburgen der Stadt Köln. Zu finden ist diese am Rudolfplatz, gelegen in der Altstadt Kölns. Ebenfalls erhalten zwei weitere Torburgen, „Severinstorburg“ und die „Eigelsteintorburg“. Attraktiv auch eine Besichtigung des „Römerturms“. Hierbei handelt es sich um den best erhaltendsten Teil der aus der zweiten und dritten Jahrhundert stammenden römischen Stadtbefestigung der Stadt Köln. Dieser Turm weißt darüber hinaus wundervolle Verzierungen aus unterschiedlichen Gesteinen auf. Monumentale Bauwerke, prächtige Kirchen und Schlösser. Denkmäler und verschiedene Überreste aus längst vergangenen Zeiten. Museen und Galerien, Theater und Oper. All dies und vieles Weitere mehr hat diese wundervolle Stadt seinen Besuchern zu bieten. Reisen Sie in diese wundervolle Stadt und verbringen Sie hier einen wundervollen Urlaub.
 Freizeitmöglichkeiten Region Köln

Verbringen Sie einen wundervollen Tag im Kölner Zoo. Erbaut im Jahre 1859 hat dieser Zoo seinen Besuchern viel zu bieten. Mit etwa 7000 Tieren aus 700 Arten hat dieser Zoo eine abwechslungsreiche Tierwelt zu bieten. Gelegen im Stadtteil Köln-Riehl genießt dieser Zoo darüber hinaus auch internationales Ansehen. Ebenso durch zahlreiche Erhaltungszuchten vom aussterben bedrohter Tiere ist der Kölner Zoo sehr bekannt. Verschiedene Anlagen mit unter anderem dem Regenwaldhaus, ein Tropen- und Vogelhaus mit Ausstellungshalle und Veranstaltungsraum. Attraktiv auch das Aquarium mit Fischen, Echsen, Krokodilen, Schlangen und Insekten im eigenen Bereich. Weitere Anlagen wie der Elefantenpark, das „Eulenkloster“, die Affeninsel, das Urwaldhaus sowie das Seehund- und Pinguinbecken. Verschiedene Veranstaltungsmöglichkeiten laden hier im Zoo zu hautnahen Erlebnissen ein. Ob Kindergeburtstag oder auch eine Übernachtung im Zoo. Die Möglichkeiten sind groß. Köln hat seinen Besuchern auch wundervolles aus den Bereichen der Theaterwelt zu bieten. Besuchen Sie einmal eines dieser hervorragenden Theater. Beispielsweise die „Bühnen der Stadt Köln“ mit Schauspielhaus, die Oper Köln oder auch das Hänneschen-Theater. Im letzteren finden Aufführungen der Puppenspiele der Stadt Köln statt. Vielerlei Musik- und Kammerorchester finden ebenfalls in Köln ein Zuhause. Herrliche Freizeitmöglichkeiten bieten sich Ihnen auch mit einem Besuch der zahlreichen Parks und Grünflächen der Stadt Köln. Zu einem der ältesten und mit Sicherheit auch schönsten Parks in Köln zählt hier vor allem der bereits 175 Jahre alte Stadtgarten mit einer Fläche von 5 Hektar. Angelegt als Landschaftspark findet sich hier seit mehr als 100 Jahren auch ein wundervolles Restaurant mit Biergarten. Vielerlei kulturelle Veranstaltungen werden immer wieder auf den Anlagen des alten „Volksgarten“ der Südstadt abgehalten. Im Sommer laden hier unter anderem auch herrliche Grillfeste mit verschiedenen Musikern, Klein- und Straßenkünstlern. Weitere attraktive Parks wie der im Stadtteil Bilderstöckchen gelegene „Blücherpark“, der „Vorgebirgspark“ in Raderthal, der Klettenbergpark und viele weitere mehr. Eine hervorragende Freizeitmöglichkeit bietet sich Ihnen auch mit einem Besuch des Naherholungs- und Sportgebietes „“Fühlinger See“. Bestehend aus einer Regattabahn und sieben Seen, allesamt miteinander verbunden, bieten sich hier verschiedene Möglichkeiten wie Baden, Schwimmen und Tauchen hervorragend an. Ebenso attraktiv auch für angelbegeisterte Urlauber. Auch Kanufahren und Rudern steht hier hoch im Kurs. Wer möchte, kann sich hier gerne auch einmal im Windsurfen versuchen. Zu einem weiteren Erholungsgebiet zählt auch der „Naturpark Rheinland“ mit Naturschutzgebiet und verschiedensten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wandern Sie durch die herrliche Natur des Parks; lassen Sie sich durch eine artenreiche Flora und Fauna faszinieren. Vielerlei Informationen bietet unter anderem das Naturparkzentrum „Himmeroder Hof“, gelegen in Rheinbach. Einmal in Köln sollten Sie sich auf keinen Fall eine Fahrt auf den verschiedenen Rheinfähren der Stadt entgehen lassen. Nehmen Sie an einer wundervollen Schifffahrt auf dem Rhein teil. Vielleicht steht Ihnen der Sinn auch einmal nach einem Besuch in einem der zahlreichen Bäder der Stadt Köln. Hallenbäder, Freibäder und Kombibäder mit attraktiven Möglichkeiten für Groß und Klein.


Alle Angaben ohne Gewähr!

 Reiseangebote Köln
Köln Städtereisen 



 copyright by www.deutschland-4you.de - Informationen Köln