Sie befinden sich: Startseite / Regioinfos Deutschland / Informationen Thüringer Wald

Informationen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten Thüringer Wald


 Allgemeine Informationen zur Region Thüringer Wald

Der Thüringer Wald ist ein waldreiches Mittelgebirge in Thüringen und zieht sich zusammen mit dem Thüringer Schiefergebirge als Gebirgskette von der Werra bis hin zum Frankenwald. Größter Berg des Thüringer Waldes ist der bei Suhl liegende Große Beerberg mit 982 m. Zu nicht weniger bedeutenden Bergen der Region zählen der Große Inselsberg mit 916 m sowie der Schneekopf mit 978 m. Bestandteil des Gebirges ist zu großen Teilen vulkanischen Ursprungs. Herrliche Wanderwege wie der Wanderweg Rennsteig, der einmal im Jahr zur großen Laufstrecke wird, ziehen sich durch die Landschaften des Thüringer Waldes. Hier in der Region des Thüringer Waldes finden sich wundervolle Sehenswürdigkeiten wie die Wartburg bei Eisenach oder auch bedeutende Wintersportanlagen wie der Rennsteiggarten. Aufgrund seiner guten klimatischen Voraussetzungen ist der Thüringer Wald gerade im Bereich des Tourismus bedeutsam. Vielerorts gibt es hier die verschiedensten Unterkunftsmöglichkeiten wie Hotels und Pensionen. Auch Campingplätze in attraktiver Lage sind hier zu finden.

 Urlaubsregionen Informationen
Allgäu    Altmark    Bayerischer Wald    Berlin   
Bodensee    Dresden    Eifel    Emsland   
Erzgebirge    Hamburg    Harz    Hessisches Bergland   
Hunsrück    Köln    Mecklenburgische Seenplatte    München   
Münsterland    Nordsee    Oberbayern    Oberschwaben   
Odenwald    Ostsee    Pfälzer Wald    Rhein-Mosel   
Rhön    Ruhrgebiet    Sauerland    Schwarzwald   
Spreewald    Steigerwald    Sächsische Schweiz    Teutoburger Wald   
Thüringer Wald    Weserbergland   


 Sehenswürdigkeiten Region Thüringer Wald

Die Regionen des Thüringer Waldes bieten eine enorme Vielzahl an den unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten. Hier haben wir nun einige dieser für Sie aufgeführt. Besuchen Sie wundervolle Aussichtstürme und Aussichtspunkte. Hier bieten sich Ihnen wundervolle Anlaufstellen wie der Aussichtspunkt Bad Blankenburg mit Säulen aus geometrischen Figuren. Herrlich ist auch der Bismarkturm in Hilburgshausen. Erklimmen Sie die 15 m des Turmes und erfreuen Sie sich hier an einer hervorragenden Aussicht. Auch eine Vielzahl an Burgen und Schlössern hat diese Region zu bieten. Hier findet sich unter anderem das Schloss Altenstein bei Bad Liebenstein in der Region Bad Salzungen. Neben dem Schloss gibt es hier auch eine weitläufige Parkanlage, welcher zu den bedeutendsten Gartenkunstwerken Thüringens zählt. Das Barockschloss birgt ein herrliches Museum, welches zu wundervollen Besichtigungen durch die Zeit einlädt. Ebenso wundervoll ist auch die Burg Ranis in der Region Pößneck, welche zu den bedeutendsten Burgen Thüringens zählt. In der Burg befindet sich ein Museum, welches auch hervorragend über die sich direkt unter der Burg befindliche Ilsenhöhle informiert. Diese zählt zu den wichtigsten archäologischen Fundstellen altsteinzeitlicher Kultur. Besichtigen Sie eine der vielfältigen Burgruinen dieser Region. Hier gibt es die unterschiedlichsten Ruinen aus den verschiedensten Zeitabschnitten der Geschichte. In Ohrdruf findet sich eine weitere attraktive Sehenswürdigkeit, der Tobiashammer. Erbaut um 1480 handelt es sich hierbei um einen Eisen-, Draht- und Sichelhammer, welcher anfänglich zur Erstellung von Sensen, Sicheln, Pflugscharen, Lanzen Schwertern und Ritterrüstungen genutzt wurde. Anfang des 16. Jahrhundert kamen dann Gegenstände aus Kupfer und andere Geräte dazu. Zu besichtigen sind hier unter anderem fünf funktionstüchtige Fallhämmer, ein Walzwerk, Pochwerk und Schleifwerk sowie die Glutöfen. Besuchen Sie das technische Denkmal „Neue Hütte“ in Schmalkalden. Hierbei handelt es sich um eine spätklassizistische Hütte, in welcher aus einheimischen Eisenerzen auf Holzkohlenbasis Roheisen gefertigt wurde. Unter anderem kann man hier wundervoll einen Einblick in die Entwicklung und Funktionsweise der Hütte erlangen. Des Weiteren finden sich hier eine funktionstüchtige Holzbohrer- und Nagelschmiede sowie die rekonstruierte Wasserzufuhr mit Wasserrad und Turbinenanlage. Für Besucher werden herrliche Führungen und auch Schauschmieden angeboten. Besichtigen Sie historische Bauwerke, Kirchen und Klöster, Museen, Parks und Gärten. Reisen Sie durch die Regionen Thüringens und besichtigen Sie wundervolle und attraktive Sehenswürdigkeiten in den verschiedensten Kategorien.
 Freizeitmöglichkeiten Region Thüringer Wald

Nehmen Sie an einer herrlichen Wandertour durch den Thüringer Wald teil. Erfreuen Sie sich an der abwechslungsreichen Landschaft, welche zu den schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands zählen. Hier gibt es gut ausgeschilderte Wanderwege, die zu ausgedehnten Touren einladen. Begehen sie beispielsweise den Rennsteig, den bekanntesten Höhenwanderweg Deutschlands. Ebenso bieten sich auch Radtouren wundervoll an. Ob nun ein kurzer Ausflug oder auch eine kilometerträchtige Tour durch die Landschaft. Ein wundervolles Ausflugsziel ist auch das Biosphärenreservat Vessertal mit attraktiven Waldflächen, Bergwiesen, Regenmooren und Dorfbiotopen. Verbringen Sie einen Tag im Tierpark Suhl. Dieser beheimatet etwa 500 Tiere aus 113 Arten, darunter einheimische und auch europäische Haus- und Wildtiere, welche vom Aussterben bedroht sind. Hervorragend ist auch ein Besuch des Theaters im Schlossgarten, gelegen in Arnstadt. Hier werden die verschiedensten Stücke aufgeführt. Die Darbietungen des Theaters reichen hierbei bis ins Jahr 1612 zurück. Auch das Meininger Theater, gelegen in Meiningen, lädt zu wundervollen Aufführungen ein. Neben den schauspielerischen Aufführungen, beispielsweise von Shakespeare, gibt es hier auch wundervolle musikalische Stücke von Komponisten wie Brahms und Strauß. In der Region Sonnenberg gelegen befindet sich die Sternwarte Sonnenberg, in welchem sich auch ein Astronomiemuseum befindet. Nehmen Sie hier an wundervollen Führungen durch das Museum teil. Auch bietet sich Ihnen die Möglichkeit, an Vorträgen und Himmelsbeobachtungen teilzunehmen. Besuchen Sie die Sandstein- und Märchenhöhle in Walldorf in der Region Meiningen. Hierbei handelt es sich um ein unterirdisches, von Menschenhand geschaffenes Labyrinth mit 2.500 tragenden Säulen. Nehmen Sie an einer wundervollen Führung durch die Höhlen teil. Hier wurden einige Szenen gestaltet, die Ihnen einen kleinen Einblick in die damalige Arbeit der Sandmacher verschafft. Auch für Kinder ist diese Höhle etwas ganz besonderes. Hier wurden etwa 30 Märchenbilder der Gebrüder Grimm sowie Ludwig Bechstein dargestellt. In der Außenanlage des Parks befindet sich eine Parkanlage mit einem Tiergehege sowie einem Mini-Freizeitpark. Auch Übernachtungsmöglichkeiten sind hier gegeben. Auch Thermen und Bäder sind in der Region des Thüringer Waldes zu finden. Verbringen Sie einen erholsamen Tag im Erlebnisfreibad Einsiedel in Zella Mehlis mit täglichen Öffnungszeiten im Sommerhalbjahr von 9-22 Uhr. Hier gibt es unter anderem Groß- und Breitrutschen, Sprungtürme sowie einen Volleyballplatz. Hervorragend auch dass Waldbach Breitenbach mit saisonalen Öffnungszeiten von Juni bis September. Neben einer großen Liegewiese befindet sich hier auch eine Freiluftkegelbahn.


Alle Angaben ohne Gewähr!

 Reiseangebote Thüringer Wald
Thüringer Wald Aktivurlaub  Thüringer Wald Familienurlaub  Thüringer Wald Gruppenreisen  Thüringer Wald Kurzurlaub 



 copyright by www.deutschland-4you.de - Informationen Thüringer Wald